*
Logo
blockHeaderEditIcon
IMB GmbH Wirtschaftsmediation Ausbildung Wirtschaftsmediator
BMWA
blockHeaderEditIcon

IMB GmbH Mediationsausbildung
blockHeaderEditIcon
IMB GmbH - Wirtschaftsmediation und Konfliktmanagement
Menu_2016
blockHeaderEditIcon

Universitätslehrgang Professional Master of Mediation

in Kooperation mit der Johannes Kepler Universität Linz und dem Wifi

Ausbildungsstart 11. Oktober 2018

Ausführliches Curriculum folgt in Kürze

Kurzübersicht:

Zahlreiche gesellschaftliche, wirtschaftliche, politische und private Konflikte eröffnen immer mehr Praxisfelder für Mediation und Konfliktmanagement. Zugleich verlangen die vielfältigen Anforderungen an die Mediatorenrolle nach einem qualitativ hochwertigen, den wissenschaftlichen Standards entsprechenden Ausbildungsmodell. Als erfolgreicher Absolvent des Universitätslehrgangs, einer Kooperation des WIFI OÖ und der Johannes Kepler Universität Linz, mit dem akademischen Grad Professional Master of Mediation eröffnen sich für Sie interessante neue private und berufliche Perspektiven!

Ausbildungsumfang: 660 Ausbildungseinheiten in16 Modulen (plus selbstorganisierte Übungsgruppen, sog. Peergruppen)
90 ECTS (Anrechnungspunkte nach dem "European Credit Transfer System)

Zielgruppe: Verantwortungsträger aus den Bereichen Wirtschaft, Verwaltung und  Soziales, Selbständige, Anwälte, Berater

Ziel:
Abschluss mit dem akademischen Grades Professional Master of Mediation

Abschlusszertifikat: Akademischer Grad "Professional Master of Mediation" d. Johannes-Kepler-Universität, Linz

Beginn: Herbst 2018    Abschluss: Frühjahr 2020

Alle Informationen, auch zur Anmeldung erhalten Sie über die IMB: +49 (8106) 302090 oder kontakt@imb-institut.de

Seminarzeiten in den Modulen :

Donnerstag:  16:00 - 21:30 Uhr
Freitag:    09:00 - 18:45 Uhr
Samstag:   09:00 - 16:30 Uhr

Seminarort: Linz

Kosten: € 12.000,-

Inhalte Module

Modul Inhalt
1    Gundlagen der Mediation
2    Mediationsmodelle und Kommunikations-tools
3  Persönlichkeitsmodelle u. konflikttheoretische Grundlagen
4    MasterThesisSeminar
Rechtsgrundlagen der Mediation
5  Wahrnehmung und Realitätskonstruktion
6  Verhandlungs- und Interventionstechniken
Familienrecht
Selbstmanagement
8  Gruppensupervision
Fallarbeit
Familienmediation
Erste schriftliche Prüfung
9     MasterThesisSeminar
Konfliktmanagement 1
10 Supervision
Konfliktmanagement 2
11   Wirtschaftsmediation 1
12  Wirtschaftsmediation 2
13 MasterThesisSeminar
Collaborative Law/CP
Marketing
14  Gruppensupervision
Fallreflexion
Mediationsrelevante
Rechtsbereiche
15  Mediation im öffentlichen Bereich
Zweite schriftliche Prüfung
Abgabetermin Master Thesis
Abgabetermin Fallbericht
Mündliche Prüfung
Abschluss
Sponsion
Akademische Feier
an der JKU

Die Ausbildung legt Wert auf die Bereitschaft zur Selbstreflexion und aktive Selbsterfahrung. Mediation braucht fachlich und menschlich gebildete Persönlichkeiten, die sich dieser Verantwortung bewusst sind. Die Lehrgangsleitung behält sich vor, nach Abschluss des Einführungskurses über weitere Teilnahme einzelner Kursteilnehmer zu entscheiden.
Footermenu
blockHeaderEditIcon
Copyright
blockHeaderEditIcon

IMB GmbH * Tel.: +49 (0)8106 - 302090 * E-Mail: kontakt@imb-institut.de
  © by IMB 2016 | Login intern
Social-Icons
blockHeaderEditIcon

     ​   

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail